von Nhu-Khanh Pham

Tennis Stadtmeisterschaft by Lesezirkel Limberg

Turnier biegt auf die Zielgerade ein

Emilie Siperath (TK Kurhaus) - Foto: PTSV Aachen

Mit 193 Teilnehmern starteten die 17 Konkurrenzen der Tennis Stadtmeisterschaften by Lesezirkel Limberg auf den Tennisplätzen des PTSV Aachen im Sportpark Soers. An diesem Wochenende biegt das 11-tägige Leistungsklassenturnier mit den Viertelfinal- und Halbfinalspielen auf die Zielgerade ein. Mit dem bisherigen Turnierverlauf können die Organisatoren des PTSV Aachen sehr zufrieden sein. Teilnehmer und Zuschauer erlebten interessante Matches, die ausnahmslos fair geführt wurden. Dass es bisher noch keiner Regenunterbrechung bedurfte, sorgt bei den Turnierleitern Peter Wydra und Maurice Bauens zusätzlich dazu, dass man entspannt und mit Vorfreude auf die restlichen Turniertage blickt.

In den Konkurrenzen der offenen Damen- und Herrenklassen werden nach der Gruppenphase die besten vier Spielerinnen und Spieler in die Halbfinals einziehen. Bei den Damen haben hier Olivia Kaiser (BW Aachen), Emilie Sieprath (TK Kurhaus), Ann-Christin Weiergräber (ALTC) und Hanna Klöters (TC Lövenich) die Halbfinaltickets bereits gelöst.

In der offenen Herrenkonkurrenz gehen Maurice Bauens (PTSV), Eric Krauser (TK Kurhaus), Nils Pauly (PFSV Düren) und Paul Thelen (TK Kurhaus) mit den besten Aussichten in die letzten Gruppenspiele.

Am kommenden Dienstag, 1. Mai, werden dann die Finalspiele um die Stadtmeistertitel ausgespielt.

Alle Spielansetzungen und Tableaus finden Sie unter https://ptsv-aachen.de/de/sportprogramm/tennis/stadtmeisterschaft.html 

 

 

Zurück