von Nhu-Khanh Pham

Februar-Newsletter

Hallo Schachfreunde,

die zweite Spielhälfte der Saison 2017/18 startete teilweise sehr erfolgreich. In der SVM-Verbandsliga verdrängte  die 1. Mannschaft SVG Alsdorf vom  Spitzenplatz und die 3. Mannschaft konnte in der Kreisliga gegen SF Brand 2  ihren zweiten Sieg landen. Lediglich die 2. Mannschaft bangt in der Bezrksliga um den Klassenerhalt und braucht unbedingt ein Erfolgserlebnis.

Hier die Januar-Ergebnisse:

SVM-Verbandsliga

 

Düren 13 Derichsweiler 1  -  PTSV Aachen 1

12 : 20  (2,0 : 6,0)

ASVb-Bezirksliga

 

SF Aachen-Hörn 1 -  PTSV Aachen 2 

19 : 12  ( 5,5 : 2,5)

ASVb-Kreisliga

 

PTSV Aachen 3  -  SF Aachen-Brand                   

18 : 14  (5,0 : 3,0)

Hier noch einige Vereinsergebnisse aus 2017:

Vereinblitzmeister wurde Dr. Daniela Drose vor Frank Brüggemann und Dr. Gernot Klein. Das Monatsblitzen sah in der Jahreswertung James David Whitmire als Sieger, gefolgt von Thomas Esser und Berthold Schulten. Bei der offenen Vereinsmeisterschaft  blieb  James David Whitmire in 5 Runden ungeschlagen und somit weiterhin PTSV-Vereinsmeister.  2. wurde Gerhart Bieberle vor Detlef Roefe (SVG Alsdorf), Dr. Gernot Klein und Markus Reichart  (ASV 1856). Muki Talic, Horst Pape, Manfred Preiß waren die Schlußlichter.

Den Meistern und Platzierten herzlichen Glückwunsch! Weihnachtsblitzergebnisse folgen  in der Märzausgabe.

 

Februartermine                           

Sonntag   04.  11.00 Uhr 

7. Rd. SVM-Liga PTSV AC 1 - Pulheimer SC 1  im "Jakobushaus"

Freitag      09.  20.15 Uhr 

Training mit Klaus im "Jakobushaus"

Freitag      16.  20.00 Uhr 

Training mit David "Elementare Stellungstypen" im "Jakobushaus"

Mittwoch 21. 19.00 Uhr 

ASVb-Einzelmeisterschaft in Stolberg beim Stolberger SV

Freitag      23.  20.15 Uhr 

Training mit Klaus im "Jakobushaus"

Samstag   24.  16.00 Uhr

6. Rd. Bezirksliga PTSV AC 2 . SV Herzogenrath 2 im" Eulersweg"

 

6. Rd. Kreisliga Stolberger SV 2 - PTSV AC 3  in Stolberg

Rochade

Warun schreibt man die Rochade beim Schach  als "00" auf ?

Weil sie den König an ein stilles Örtchen bringt !

 

Zurück